Publikationen

Publikationsverzeichnis, chronologisch Sortiert

J. Schmidt, H.H. Reichold, V. Kammerer

Die dynamische Hüftschraube bei der medialen Schenkelhalsfraktur

Akt. Traumatol. 1991;21:234-236

 

J. Schmidt, K. Kozel, B. Dillmann

Welche Polytraumascores sind im Notarztdienst einsetzbar ?

Hefte zur Unfallheilkunde, Heft 220 1991:224

 

J. Schmidt, K.H. Winker

Der chronisch-infizierte Haut- und Weichteilinfekt – allgemeine Behandlungsrichtlinien

OP-Journal 1/1996:50-54

 

J. Schmidt

Praeklinisches und klinisches Traumamanagement

in: Thüringer Ärzteblatt 11/96

 

J. Schmidt, U. Hoppe, G. Germann

Die Fasciitis necrotisans – ein interdisziplinäres Therapieproblem

Zentralblatt für Chirurgie Supplement 1996

 

J. Schmidt, K.H. Winker

Der chronisch-infizierte Haut- und Weichteilinfekt – allgemeine Behandlungsrichtlinien

OP-Journal 1/1996:50-54

 

J. Schmidt

Frühklinischer Algorithmus im Schockraum aus Sicht des Unfallchirurgen

Thüringer Ärzteblatt 1996;7:563-565

 

J. Schmidt. U. Petereit, K.H. Winker

Die volare Plattenosteosynthese als Zuggurtungsprinzip bei der Extensionsfraktur des distalen Radius

Aktuelle Traumatologie 1997;27:23-25

 

G. Germann, J. Schmidt

Die chronisch posttraumatische Wunde

Wundforum 1/1996:12-17

 

J. Schmidt, U. Petereit, T. Uzdil, K.H. Winker

Die primäre Spongiosaplastik mit dem MINI-SPONG-System als Therapiekonzept der distalen Radiusfraktur C3 nach AO

in: Langenbecks Archiv für Chirurgie, Supplement II (Kongressbericht 1997):1438

 

J. Schmidt, K.H. Winker, F. Schmidt, H. Liedloff

Kommunikation Notarzt und Traumateam: Ist ein Informationsverlust zwingend?

Der Notarzt 1998;14:69-70

 

J. Schmidt, H. Nöller, K.H. Winker

ADL-Niveau nach operativ versorgten coxalen Femurfrakturen beim alten Menschen

Phys Rehab Kur Med 1998;8:197-201

 

P.-F. Petersen, J. Schmidt, K.H. Winker

Klassifikationen in der Unfallchirurgie (Teil 1)

Zentralblatt für Chirurgie 123 (1998) 1439-47

 

P.-F. Petersen, J. Schmidt, K.H. Winker

Klassifikationen in der Unfallchirurgie (Teil 2)

Zentralblatt für Chirurgie 124 (1999)1-Weiterbildung

 

J. Schmidt, H. Große-Leege, K.H. Winker

Die minimalinvasive Spongiosaplastik als therapeutische Alternative bei Trümmerbrüchen des distalen Radius

Aktuelle Traumatologie 1999;29:165-168

 

J. Schmidt, Th. Kachel, K.H. Winker

Beispiele kniegelenknaher Verletzungen mit Gefäßläsionen und ihre Komplikationen

OP-Journal 3/99:301-302

 

J. Schmidt, H. Große-Leege, K.H. Winker

Der Fixateur externe bei Frakturen des ersten Carpometacarpalgelenkes

in: Osteosynthese International (Suppl. 1) (2000) 8:S94-S95

 

J. Schmidt, F. Thiesen, S. Grubert, D. Menzel, K.H. Winker

Ein neues Frakturmodell für ein kombiniertes Weichteil-Knochentrauma beim Versuchstier Schaf

Aktuelle Traumatologie 2001;31:245-249

 

J. Schmidt, K.H. Winker

Die operative Versorgung der Scaphoidfraktur

OP-Journal 3/2001:264-268

 

J. Schmidt, K.H. Winker

Macht die primäre Nerventransplantation Sinn ?

Zentralblatt für Chirurgie 2002;127:228-30

 

J. Schmidt, S. Dölitzscher, D. Calmez

Die operative Versorgung der frischen Scaphoidfraktur: offen oder percutan?

Aktuelle Traumatologie 2002 (32):201-206

 

A. Lohsträter, J. Schmidt

Rehabilitationsmanagement bei Hand- und Handgelenksverletzungen aus Sicht des UV-Trägers

Trauma Berufskrankh. 2002;4:163-67

 

H. Albrecht, J. Schmidt

Komplikationen bei der Versorgung inter- und subtrochantärer Femurfrakturen mit einer dynamischen Condylenschraube (DCS)

Akt. Traumatol 2003 (33):250-3

 

J. Schmidt, A. Lohsträter

Unfallchirurgische Begutachtung der HWS-Distorsion

Versicherungsmedizin 2003(55):118-21

 

R. Letsch, J. Schmidt, M. Infanger, H.-J. Kock

Operative Treatment of Fractures of the Distal Radius with Plate – A Comparison of Palmar and Dorsal Plate Position

Archives of Orthopaedic and Trauma Surgery 2003 (123)7:333-9

 

J. Schmidt, W. Schnorr

Die Rolle der Spongiosaplastik und anderer augmentierender Verfahren

OP-Journal 1/2003

 

J. Schmidt

Die Handgelenkarthroskopie

Thüringer Ärzteblatt 2003(14):569-70

 

J. Kühling, U. Niebergall, D. Calmez, W. Schnorr, J. Schmidt

Die distale Unterschenkelverriegelungsnagelung – eine statische Prüfung

Akt Traumatol 2004; 34: 71-77

 

J. Schmidt, A. Lohsträter, M. Fuhrmann

Verletzung von Stammnerven im Handgelenkbereich – gutachterliche Gesichtspunkte

Versicherungsmedizin 2004(56)

 

J. Schmidt, D. Calmez, M. Fuhrmann

Lösungsmöglichkeiten nach fehlgeschlagenen Osteosynthesen:

das Scaphoid

OP-Journal 4/2004; 20: 116-120

 

P. Öhme, J. Schmidt, U. Hinkel

Vitamin K und seine Funktionen im Körper

Pharm.Ztg.,2004;149.Jahrgang, 2669-29

 

J. Schmidt, D. Calmez, P. Bak

Vergleich verschiedener Osteosyntheseverfahren am Oberarmkopf und deren Weiterbehandlungsregime

Phys Med Rehab 2/2005; 15: 99-104

 

K. Roske, J. Kühling, J. Schmidt

Strecksehnenrupturen nach winkelstabiler palmarer Plattenosteosynthese

Akt. Traumatologie 2005, 35:1-5

 

J. Schmidt, R. Letsch, J. Kühling, T. Baranek, U. Niebergall, G. Bogusch

Stability of Screw Fixation of Femoral Neck Fractures – A Biomechanical

Trial

Osteosynthesis and Trauma care, Volume 13: 76-81

 

J. Schmidt, A. Hasselbach, W. Schnorr, T. Baranek, R. Letsch

Die Wertigkeit von Wunddrainagen mit und ohne Sog

Unfallchirurg 2005;108:979-986

 

P. Bak, J. Schmidt, A. Lohsträter, W.-D. Müller, B. Bocker, U.C. Smolenski

Beurteilung der funktionalen Gesundheit von Patienten nach

Verletzungen der oberen Extremität

Phys Med Rehab  2/2005; 15: 83-89

 

J. Kühling, J. Schmidt, T. Dahn, U. Niebergall, G. Bogusch

Die kopferhaltende operative Versorgung der traumatischen medialen Schenkelhalsfraktur mit Großfragmentschrauben – eine biomechanische Prüfung

Z Orthop 2005; 143: 412-418

 

U. Teßmann, J. Schmidt

Neue Aspekte in der Nachbehandlung der distalen Radiusfraktur

Akt Traumatol 2006:36;113-117

 

J. Schmidt; S. Grubert; M. Günter; A. Ekkernkamp

Das Schaf als Versuchstier der Knochenbruchheilung – eine Normalwertanalyse

Tierärztl. Praxis 2006; 34 (G): 27-34

 

J. Schmidt

Tips und Tricks für die Praxis

OP-Journal 2/2006, 1. Umbruch, 9/2006

 

D. Calmez, J. Kühling, P. Bak, J. Schmidt

Behandlungsmanagement chronisch carpaler

Instabilitäten

Phys Med Rehab Kuror 2007; 17:35-39

 

A. Schmidt, J. Kühling, H.P. Langen, I. Schmidt, J. Schmidt

Eine neue Möglichkeit der Größen- und Lagebestimmung von trikortikalen Spänen bei der ventralen Wirbelsäulenversorgung

Z Ortho Unfall 2007:145;726-728

 

H.P. Langen, J. Kühling, C. Grüber, H. Marciniak, J. Schmidt

Anwendung einer Röntgenvorrichtung zur postoperativen Kontrolle der distalen Radiusfraktur nach winkelstabiler Osteosynthese

Z Orthop Unfall 2007:145;778-781

 

J. Schmidt, K. Runge-Durst, C. Juhra, D. Frantz, L. Lorenczewski

Verlegen von Schwerverletzten unter DRG-Bedingungen

Unfallchirurg 2007; 110:918-923

 

R. Letsch, J. Schmidt, A. Domagk, O.A. Kaplunov

Über die Geschichte der operativen Rekonstruktion der Kreuzbänder des Kniegelenkes

Traumatologie und Orthopädie Russlands 1(43) 2007; 74-81

 

J. Schmidt, I. Schmidt, K.H. Winker, H. Merk, A. Ekkernkamp

Welche Rolle spielen die Weichteile bei der Kallusdistraktion? Eine tierexperimentelle Studie

Z Orthop Unfall 2008;146:498-506

 

J. Schmidt, K.H. Winker, I. Schmidt, A. Ekkernkamp, H. Merk

Laborchemische Kontrolle der Kallusreifung – eine tierexperimentelle Studie

Z Orthop Unfall 2008;146:507-514

 

A. Witt, T. Abt , UJ. Teßmann, J. Schmidt

Hakenplatten-Osteosynthese bei instabiler lateraler Klavikulafraktur

Obere Extremität 2008;3:64-68

 

H.P. Langen, J. Kühling, C. Grüber, D. Kaiser, J. Schmidt

Late Erosion of the Aorta after Dorsal-Ventral Care of a L1 Fracture with Prominent Chip Position

Eur J Trauma Emerg Surg 2008;3:302-304

 

A. Lohsträter, J. Schmidt, T. Kohlmann, A. Ekkernkamp

Effizienz in der Heilverfahrenssteuerung

Trauma Berufskrankh 2008;10[Suppl 1]:120-124

 

E. Walther, J. Schmidt

Hat das Plattendesign Einfluss auf die Inzidenz von Wundheilungsstörungen?

MedReview 1/2008; 20

 

J. Schmidt, T. Altmann, I. Schmidt, J. Hackenberger, R. Letsch

The Effects of Hook Plates on the Subacromial Space.A Clinical and MRI Study

Eur J Trauma Emerg Surg 2009;2:132-140

 

J. Schmidt, L. Lorenczewski

Der „Wert“ des Medizinischen Dokumentationsassistenten (MDA) in der Unfallchirurgie

Unfallchirurg 2009;112:349-352

 

J. Schmidt

Aktuelles bei Verletzung der Wirbelsäule und gelenknahen Frakturen.

CHAZ 2009;10(5):299-302

 

J. Baranczyk, J. Schmidt

Komplikationsmanagement nach Eingriffen an der Wirbelsäule

OP-Journal 2009;25:42-50

 

J. Schmidt, I. Schmidt, F. Mettke

Palmare Platte oder Fixateur externe bei der distalen Radiusfraktur

chir praxis 2010;72:413-423

 

C. Fleege, J. Schmidt , I.  Schmidt, D. Zuckowski, M. Rauschmann

Efficacy and biocompatibility of Jason Collagen Fleece for haemostasis after iliac crest harvesting of autologous cancellous bone – an observational clinical study

Europ Musculoskelet Rev 2012; 7(4):1-4

 

J. Schmidt, I. Schmidt

Gibt es „harte“ Qualitätsparameter in der Unfallchirurgie?

Ärzteblatt Sachsen-Anhalt 2012; 23(12):39-41

 

J. Schmidt, U.-J. Teßmann, I. Schmidt

Der Kompressionshandschuh hat Vorteile in der funktionellen Nachbehandlung der distalen Radiusfraktur

Z OrthoUnfall 2013;151:80-84

 

S. Krasnici, J. Schmidt, K. Reimann, W. Ertel, T. Topp

Fracture of the shoulder girdle in multiply injured

patients – an imperative for a high level of

suspicion for associated neurovascular injuries

Patient Safety in Surgery 2013 7:24

 

J. Schmidt, I. Schmidt

Kompression zur Therapieunterstützung nach Frakturen – eine Studie

Orthopädie Technik 2014;65(12):52-56

 

L. Homagk, H. Siekmann, I. Schmidt, J. Schmidt

Die Sterno-vertebrale Instabilität – Klassifikation und Behandlungsalgorithmus

Z Orthop Unfall 2014; 152:343-350

 

S. Simmel, M. Settner, J. Schmidt, U. Ernst

Neutral-0-Methode

Zeit für ein Update?

Trauma Berufskrankh 2017 · 19:170–174

 

J. Schmidt, R. Kübke

Nachsorge von Traumapatienten

Probleme bei der Heilmittelverordnung zu Lasten der GKV

Orthopädie und Unfallchirurgie 2017; 07 (3)

J. Schmidt, U. Ernst

Definition Rehabilitationsrelevanter Begriffe

Trauma Berufskrankh 2018 (20)3:216-219

 

Hartmut Bork, Stefan Simmel, Eckhardt Böhle , Ulrich Ernst, Klaus Fischer, Bernd Fromm, Jean-Jacques Glaesener, Bernhard Greitemann, P. Krause, S. Panning, V. Pullwitt, J. Schmidt, Andreas Veihelmann, Lutz Vogt,

Rehabilitation nach traumatischen Frakturen der Brust- und Lendenwirbelsäule

Z Orthop Unfall 2018; 156: 533–540

 

Ulrich J. Spiegl, Klaus Fischer, Jörg Schmidt, Jörg Schnoor, Stefan Delank, Christoph Josten, Tobias Schulte, Christoph-Eckhardt Heyde

Konservative Behandlung traumatischer Brust- und Lendenwirbelkörperfrakturen

Dtsch Arztebl Int 2018; 115: 697–704

 

J. Schmidt, B. Menger

Die Leistungsfähigkeit als zentraler Begriff der Invaliditätsbemessung

für die private Unfallversicherung.

DIU · Forum Medizinische Begutachtung · Ausgabe 1/2018

 

J. Schmidt

Die Leistungsfähigkeit als zentraler Begriff der Invaliditätsbemessung

für die private Unfallversicherung

MedSach 2018;114(1/):6-10

 

M. Oberst, J. Schmidt

Chirurgie des Häufigen – nur im Begriff vergriffen?

Orthopädie und Unfallchirurgie OUN 2018;08(3)

 

J. Schmidt, I. Schmidt

Mitwirkung unfallfremder Krankheiten und Gebrechen in der Begutachtung für die private Unfallversicherung

Unfallchirurg 2019 · 122:823–828

 

J. Schmidt

Nachbehandlungsempfehlungen der DGOU

Vorhersagekraft und Umsetzung – Eine prospektive Studie aus den Jahren 2017 und 2018

Orthopädische Nachrichten 34 | Special | VSOU-Kongress 2019

 

F. Mettke, F. Lehmann, I. Schmidt und J. Schmidt

Leistungspflicht bei Schwersterkrankung

Fallstricke in der Funktionellen Invaliditätsversicherung –

eine Analyse der ersten 100 begutachteten Fälle

Versicherungswirtschaft | Juni 2020

 

J. Schmidt, K. Leitner, I. Schmidt

Knochenmarködemsyndrom aus Sicht von Gutachter und Sachbearbeiter

Unfallchirurg 2020 · 123:904–908

 

J. Schmidt, I. Schmidt

Objektivierung der chirurgischen Operations-Qualität durch standardisierte Komplikationserfassung

Gesundh ökon Qual manag 2021; 26:167-171

 

R. Lehnen, J. Schmidt

Die Diagnose der Anpassungsstörung in der Schadenregulierung bei Haftpflichtversicherungen

MedSach 117; 1/2021:32-36

 

J. Schmidt, B. Grüner

Vergleich von Behandlung und Rehabilitation: Sozialrechtliche Mitwirkungspflicht versus zivilrechtliche Schadenminderungspflicht

MedSach 117; 4/2021: 159-167

 

J. Schmidt

Das »zivile« Reha-Management zur Unterstützung des Heilverfahrens

CHAZ  22;  9/2021

 

Simmel S, Bork H, Eckhardt R, Glaesener J-J, Greitemann B, Jung K, Kladny B, Krischak G, Müller W-D, Schmidt J, Strassburg A, Wölfl C, Sturm J

Anforderungen an Traumarehabilitationszentren

Postakute Rehabilitation (Phase C) nach schwerer Unfallverletzung

Unfallchirurg 2021 124:1032–1037

 

Mettke, F. Lehmann, I. Schmidt und J. Schmidt

Leistungspflicht bei Schwersterkrankung

Fallstricke in der Funktionellen Invaliditätsversicherung –

eine Analyse der ersten 100 begutachteten Fälle

Versicherungswirtschaft | Juni 2020

 

J. Schmidt, K. Leitner, I. Schmidt

Knochenmarködemsyndrom aus Sicht von Gutachter und Sachbearbeiter

Unfallchirurg 2020 · 123:904–908

J. Schmidt, I. Schmidt

Objektivierung der chirurgischen Operations-Qualität durch standardisierte Komplikationserfassung

Gesundh ökon Qual manag 2021; 26:167-171

R. Lehnen, J. Schmidt

Die Diagnose der Anpassungsstörung in der Schadenregulierung bei Haftpflichtversicherungen

MedSach 117; 1/2021:32-36

  1. J. Schmidt, B. Grüner

Vergleich von Behandlung und Rehabilitation: Sozialrechtliche Mitwirkungspflicht versus zivilrechtliche Schadenminderungspflicht

MedSach 117; 4/2021: 159-167